Impressum | Datenschutz
Alles Gute in Salzhausen

INFORMATION

Samtgemeinde Salzhausen

Samtgemeindebürgermeister
Wolfgang Krause
Rathausplatz 1
21376 Salzhausen
Telefon: (04172) 90 99-0
Telefax: (04172) 90 99 36
E-Mail:
info@rathaus-salzhausen.de

Öffnungszeiten der
Samtgemeindeverwaltung

Montag  08:30 - 13:00 Uhr 
Dienstag  08:30 - 13:00 Uhr 
Mittwoch  08:30 - 13:00 Uhr 
Donnerstag       08:30 - 13:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr 
Freitag  07:00 - 12:00 Uhr 

 

Die Umsatzsteuer-Identifikations-
nummer gemäß §27a Umsatz-
steuergesetz lautet: DE 116818561.
Die Samtgemeinde Salzhausen ist
eine Körperschaft des Öffentlichen
Rechts.

 

TOP - NEWS

  • Allgemeine Informationen Corona - Wirtschaftsförderung

    Mit dem Niedersachsen-Schnellkredit bietet das Land über die NBank zum 01.10.2020 ein weiteres Werkzeug, um den Herausforderungen der Corona-Krise zu begegnen und die Wirtschaft zu stärken. 

    NBank Niedersachsen
  • Bürgerservice Ablesung der Wasserzähler 2020

    Die Samtgemeinde Salzhausen wird ab Mitte November die alljährliche Ablesung der Haupt- und Gartenzähler durchführen. 

    Wappen SG
  • Bekanntmachungen Stallpflicht für Geflügel im gesamten Landkreis Harburg

    In den vergangenen Wochen hat sich die Vogelgrippe (Aviäre Influenza) oder Geflügelpest in ganz Norddeutschland ausgebreitet. Nun wurde auch bei einer an der Elbe verendeten Graugans im Landkreis... 

    Logo-LKH-LR-2020-Presse
  • Allgemeine Informationen Salzhausen Sprinter nimmt kräftig Fahrt auf

    Zahlreiche Pendler nutzen dafür das breite Angebot des ÖPNV. In diesem Zusammenhang empfiehlt die Samtgemeinde Salzhausen die Nutzung des Salzhausen-Sprinters auf der Buslinie 4406 von Salzhausen... 

    Logo Salzhausen

Aktuelles

  • Seite 2 von 46

16.11.2020

Bekanntmachungen

Stallpflicht für Geflügel im gesamten Landkreis Harburg

Nachweis der Geflügelpest bei einem Wildvogel im Landkreis – Allgemeinverfügung des Kreisveterinäramts: Stallhaltung für Geflügel ist ab Dienstag, 17.11. 2020, verpflichtend - Verschärfte Hygiene- und Biosicherheitsmaßnahmen erforderlich

Logo-LKH-LR-2020-Presse

In den vergangenen Wochen hat sich die Vogelgrippe (Aviäre Influenza) oder Geflügelpest in ganz Norddeutschland ausgebreitet. Nun wurde auch bei einer an der Elbe verendeten Graugans im Landkreis Harburg der hoch ansteckende Virus-Typ H5N8 festgestellt. Daher ordnet der Landkreis Harburg wie andere betroffene niedersächsische Landkreise die Stallpflicht für Geflügel im gesamten Kreisgebiet an.

15.11.2020

Bürgerservice

Ablesung der Wasserzähler 2020

Wappen SG

Die Samtgemeinde Salzhausen wird ab Mitte November die alljährliche Ablesung der Haupt- und Gartenzähler durchführen.

13.11.2020

Bürgerservice

Soziale und emotionale Kompetenz sind der Schlüssel

Veranstaltungsreihe „Wirtschaftsförderung vor Ort“ zur Arbeit der Zukunft und Zukunft der Arbeit als Online-Infoabend

Logo-LKH-LR-2020-Presse

Digitaler, mobiler, agiler – die Arbeitswelt verändert sich. Alte Strukturen verlieren an Bedeutung, die Bedürfnisse der Beschäftigten verändern sich und erfordern neue Arbeits- und Organisationskonzepte. Die Corona-Pandemie stellt Arbeitgeber und Beschäftigte vor weitere große Herausforderungen – und wirkt gleichzeitig als zusätzlicher Treiber der fortschreitenden Digitalisierung. Wie dieser Wandel gestaltet werden kann, wie die Neugestaltung des Arbeitsalltags aussehen kann, erläuterten die Referenten bei der Veranstaltung „Wirtschaftsförderung vor Ort“.

12.11.2020

Allgemeine Informationen

Kurzarbeitergeld: Unternehmen müssen 3-Monatsfrist beachten

Die Agentur für Arbeit informiert

Klaus-Uwe Gerhardt / pixelio.de

In den Sommermonaten entspannte sich die Lage auf dem Arbeitsmarkt etwas und einige Unternehmen in den Landkreisen Harburg, Lüchow-Dannenberg, Lüneburg und Uelzen konnten die coronabedingte Kurzarbeit beenden. Wegen des aktuellen „Lockdowns light“ stellt sich in vielen Betrieben wieder Arbeitsausfall ein. Die Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen weist darauf hin, dass wenn die Kurzarbeitspause drei Monate oder länger gedauert hat, die im Frühjahr gestellte Anzeige erlischt. Unternehmen müssen daher unverzüglich schriftlich oder elektronisch eine erneute Anzeige stellen.

11.11.2020

Bürgerservice

Baustellenatlas des Landkreises Harburg mit über 100.000 Zugriffen

Der GoogleMaps-basierte „Atlas“ informiert tagesaktuell zu Straßenbaumaßnahmen im Landkreis Harburg und im Süderelberaum

Schaubild_Zugriffszahlen_Baustellenatlas

Der Baustellenatlas des Landkreises Harburg ist nur einen Mausklick entfernt und trägt entscheidend zur tagesaktuellen Information der Bürgerinnen und Bürger über Straßensperrungen und Umleitungen bei. Das belegen die Zugriffszahlen: Während der vergangenen 15 Monate wurde das Mitte August 2019 von Kreis-Verkehrskoordinatorin Dr. Susanne Dahm eingerichtete Informationsangebot auf www.landkreis-harburg.de/baustelleninfo über 100.000mal aufgerufen.

11.11.2020

Plattdeutsch

Digitales Kulturangebot auf Plattdeutsch im Landkreis Harburg.

Neues Angebot startet am 28. November

Lotta Jacob

Eine Online-Bühne für das Plattdeutsche initiiert Rike Henties, Plattdeutsch-Koordinatorin des Landkreises Harburg, mit Künstlern und Akteuren aus der Region: Ab Samstag, 28. November, um 15 Uhr, sehen Interessierte auf www.streammax.de ein plattdeutsches Programm aus Comedy, Theater, Musik, Lesung und Kreativkursen.

05.11.2020

Bürgerservice

Nachtfahrten entfallen

Corona: Einschränkungen beim Busangebot ab dem Wochenende

Logo-LKH-LR-2020-Presse

Angesichts der Maßnahmen und Einschränkungen, um die Corona-Pandemie einzudämmen, wird auch der Busverkehr im Landkreis Harburg reduziert. Dazu werden Nachtverkehre ab dem kommenden Wochenende eingestellt.

02.11.2020

Allgemeine Informationen

Samtgemeindebücherei Salzhausen geschlossen

Logo Samtgemeindebücherei Salzhausen

Wegen der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bleibt die Samtgemeindebücherei Salzhausen bis auf Weiteres geschlossen.

30.10.2020

Tourismus & Freizeit

Heide-Shuttle Saison 2020 erneut mit sehr guten Fahrgastzahlen

Ab Sommer 2021 heißt es auch im Lüneburger Bereich: Freie Fahrt auf dem fünften Ring in den Naturpark Lüneburger Heide

Naturpark Heide-Shuttle

Klimafreundlich und bequem zu den schönsten Zielen im Naturpark Lüneburger Heide – und das sogar noch kostenlos: Der Heide-Shuttle ist ein Angebot, das ankommt. Gut 60.000 Fahrgäste haben das Angebot in dieser Saison genutzt. Damit wurden die Passagierzahlen des Vorjahres erreicht – für Naturparkgeschäftsführerin Hilke Feddersen wieder ein toller Erfolg. „Mit dieser erneut sehr guten Fahrgastzahl hat zu Beginn der Saison keiner gerechnet“ resümiert Hilke Feddersen. „Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem besonderen Jahr Gästen aus nah und fern ein gutes Mobilitätsangebot machen konnten. Es hat sich wieder einmal gezeigt, dass der Heide-Shuttle eine feste Größe im Naturpark ist und als Alleinstellungsmerkmal weit über die Region hinaus nicht mehr wegzudenken ist.“

29.10.2020

Bürgerservice

Vollsperrung der Luhestraße in Putensen

Alles Gute in Salzhausen

Aufgrund einer Straßensanierung wird die Luhestraße zwischen den Einmündungen "Am Allerbusch" und dem "Schleusenweg" vom 02.11.2020 bis zum 04.12.2020 voll gesperrt.

28.10.2020

Allgemeine Informationen

400 Eichen für Niedersachsen

Kommunen starten Nachhaltigkeitsprojekt mit Umweltminister Olaf Lies

Logo NSGB© Niedersächsische Städte- und Gemeindebund

„Zurück in die 70er Jahre, aber den Blick nach vorn gerichtet“ war das Motto des Städte- und Gemeindebundes, der coronabedingt mit seiner Kreisvorstandskonferenz in sehr kleiner Besetzung in der Stadthalle Walsrode tagte. Dr. Marco Trips moderierte die Veranstaltung in einem komprimierten Format im Stil der Hitparade, die per Livestream übertragen wurde.

28.10.2020

Allgemeine Informationen

Der Landkreis eröffnet am 3. November ein Corona-Testzentrum für Kontaktpersonen ohne Symptome

Die Termin-Hotline der Kreisverwaltung ist ab 2. November werktags von 10 bis 14 Uhr geschaltet – Reiserückkehrer und Personen mit Symptomen werden weiter durch die niedergelassenen Hausärzte und in Infektionspraxen getestet

So einfach ist der Corona-Test: Film zeigt die Arbeit in den Abstrichzentren

Mit der Einrichtung des Testzentrums am Krankenhaus Winsen am 3. November reagiert die Kreisverwaltung auf die seit 15. Oktober gültige Bundestestverordnung, die Kontaktpersonen von Corona-Infizierten, die selbst jedoch keine Symptome aufweisen, das Recht auf einen Corona-Test zuschreibt, sowie auf das zunehmende Infektionsgeschehen im ganzen Kreisgebiet. Das Recht von Kontaktpersonen auf einen Test müssen der Öffentliche Gesundheitsdienst, damit das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung, die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen und die niedergelassenen Ärzte sicherstellen. Der Landkreis Harburg greift für das dafür nötige Testzentrum auf die vorhandene Infrastruktur am Krankenhaus Winsen zurück. Betrieben wird das Zentrum durch einen vom Landkreis Harburg beauftragten Mediziner. Falls das Angebot stark in Anspruch genommen wird, wäre die Kreisverwaltung kurzfristig in der Lage, ein weiteres Testzentrum am Krankenhaus Buchholz in Betrieb zu nehmen.

28.10.2020

Allgemeine Informationen

Inzidenz im Landkreis Harburg steigt auf über 50

Corona-Regelungen werden gemäß der Verordnung des Landes Niedersachsen verschärft

Einschränkungen Inzidenzwert

Das zunehmende Infektionsgeschehen macht eine weitere Verschärfung der Corona-Einschränkungen erforderlich. Mit insgesamt 140 Corona-Neuinfektionen innerhalb der zurückliegenden sieben Tage hat der Landkreis Harburg den Inzidenz-Wert von 50 Neuinfektionen gerechnet auf 100.000 Einwohner überschritten.

27.10.2020

Allgemeine Informationen

Einsatzbereit: Anouk als Mantrailer erfolgreich geprüft

Die Border-Collie-Hündin und ihre Hundeführerin Anja Lütchens gehören zur Rettungshundestaffel Salzhausen.

Einsatzbereit: Anouk als Mantrailer erfolgreich geprüft© Johanniter

Anouk hat sich eine besondere Belohnung verdient: Die Border-Collie-Hündin hat am Wochenende gemeinsam mit ihrer Hundeführerin Anja Lütchens in Bergen auf Rügen die anspruchsvolle Prüfung für Personenspürhunde, so genannte Mantrailer, bestanden. Damit haben sie die erste Hürde genommen, um für Such- und Rettungseinsätze zugelassen zu werden, wenn Menschen vermisst werden. Nach Flächensuchhund Dups hat die Johanniter-Rettungshundestaffel Salzhausen jetzt zwei geprüfte Rettungshunde.

  • Seite 2 von 46
 zurück

 

Serviceportal der Samtgemeinde Salzhausen

Bürgerportal

Aktuelle Meldungen

25.09.2020 Mit dem Niedersachsen-Schnellkredit... Mit dem Niedersachsen-Schnellkredit bietet das Land über die NBank zum 01.10.2020 ein weiteres Werkzeug, um den Herausforderungen der Corona-Krise zu begegnen und die Wirtschaft zu stärken.
15.11.2020 Die Samtgemeinde Salzhausen wird ab... Die Samtgemeinde Salzhausen wird ab Mitte November die alljährliche Ablesung der Haupt- und Gartenzähler durchführen.
16.11.2020 In den vergangenen Wochen hat sich... In den vergangenen Wochen hat sich die Vogelgrippe (Aviäre Influenza) oder Geflügelpest in ganz Norddeutschland ausgebreitet. Nun wurde auch bei einer an der Elbe verendeten Graugans im Landkreis Harburg der hoch ansteckende Virus-Typ H5N8 festgestellt. Daher ordnet der Landkreis Harburg wie andere betroffene niedersächsische Landkreise die Stallpflicht für Geflügel im gesamten Kreisgebiet an.
weitere Meldungen

Kalender

Veranstaltungen

Mein Salzhausen Mein Hanstedt

Titelbild Mein Salzhausen Mein Hanstedt Winter© Linus Witttich Verlag

Filme und Videos aus der Samtgemeinde

nordsehen TV

Salzhausen e.V. Kultur Heimat Leben

Kultur Heimat Leben Salzhausen e.V.
Bürgertipps Salzhausen
Fairtrade Gemeinde

HVV Fahrplanauskunft

Logo HVV

Fahrpläne Heide-Shuttle

LogoHeideShuttle

Blog für die Jugendakteure in Salzhausen

Brückenschlag Logo