Ratsinformationssystem

Vorlage - GD/15/176  

Betreff: Vergabe von Straßennamen im Gewerbegebiet Oelstorf II
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Bau-, Planungs- und Wegeausschuss Vorberatung
26.02.2015 
Sitzung des Bau-, Planungs- und Wegeausschusses geändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss der Gemeinde Salzhausen Vorberatung
Rat der Gemeinde Salzhausen Entscheidung
19.03.2015 
Sitzung des Rates der Gemeinde Salzhausen ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Anlage 3 Satzung_GE Oelstorf-Erw  
Lageplan mit Flurbezeichnungen  

Sachverhalt:

Durch die Neuaufstellung des B-Planes Nr. 38Gewerbegebiet Oelstorf II“ wurden neue Baugrundstücke erschlossen. Für die im Bebauungsplan als Planstraßen ausgewiesenen Straßen sind Straßennamen zu vergeben.

 

Die Verwaltung schlägt für die Planstraßen folgende Namen vor:

Zum Stiepelsberg, Huskoppel, An der Kleinbahn, Döhren, Schaumes Huskoppel, Steinkamp, Osterheide,Orth Huskoppel, Kielkamp

 

Die vorgeschlagenen Straßennamen beziehen sich auf die Flurbezeichnungen beziehungsweise auf die örtlichen Gegebenheiten.

 


Finanzielle Auswirkungen:

 

 


Beschlussvorschlag:

Der Bau-, Planungs- und Wegeausschuss empfiehlt dem Verwaltungsausschuss, folgenden Beschluss zu fassen:

Die betroffenen Straßenzüge im Bebauungsplangebiet Nr. 38 „Gewerbegebiet Oelstorf II“ bekommen folgende Straßennamen:

Planstraße A :                            

Planstraße B:                            

Planstraße C:                           

Bei entsprechend vorliegenden Voraussetzungen gem. § 6 des Niedersächsischen Straßengesetz werden diese Straßenzüge zur Gemeindestraßen und damit dem öffentlichen Verkehr gewidmet. Die Widmung erfolgt nach vorliegender Vermessung und Teilung der betroffenen Flurstücke.

 


Anlagen:

B-Plan Nr. 38 „Gewerbegebiet Oelstorf II“

Lageplan mit Flurbezeichnungen

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Anlage 3 Satzung_GE Oelstorf-Erw (991 KB)      
Anlage 2 2 Lageplan mit Flurbezeichnungen (222 KB)