Ratsinformationssystem

Vorlage - To/19/111  

Betreff: Weitere Beratung zu Kartentafeln in beiden Ortsteilen
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Rat der Gemeinde Toppenstedt Entscheidung
30.03.2021 
Toppenstedt: Sitzung des Rates der Gemeinde geändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Dorfentwicklungsausschuss Vorberatung
03.12.2019 
Toppenstedt: Sitzung des Dorfentwicklungsausschusses      

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

In der Sitzung vom 28. August 2017 hatte der Ausschuss für Dorfentwicklung der Gemeinde Toppenstedt dem Rat der Gemeinde Toppenstedt vorgeschlagen, die Kartentafeln in den Ortsteilen zu erneuern und eine Beschlussvorlage für den Gemeinderat mitsamt einer validen Angabe zu Kosten zu erarbeiten. Der Ausschuss sah es als Konsens an, dass die kartografische Darstellung des Gemeindegebietes erhalten bleiben und auf einen neuen Stand gebracht werden sollte. Die Erneuerung wurde verschoben, weil auf die Aufstellung von Informationstafeln durch die Samtgemeinde Salz- hausen und die Umgestaltung des Bereiches vor dem Rathaus Toppenstedt gewartet wurde. Bisher wurden die veralteten Kartentafeln nicht erneuert. Diskutiert werden soll, ob tatsächlich und wenn ja, wie die Kartentafeln erneuert werden sollen, um der Verwaltung einen konkreten Arbeitsauftrag geben zu können.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:
Es werden Kosten in Höhe von etwa 5‘000 € durch den Ausschussvorsitzenden vermutet.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der Dorfentwicklungsausschuss der Gemeinde Toppenstedt empfiehlt dem Verwaltungsausschuss der Gemeinde Toppenstedt und dem Rat der Gemeinde Toppenstedt die vorhandenen Kartentafeln zu erneuern. Die Verwaltung wird beauftragt, eine Entscheidungsgrundlage inkl. Kostenangebote zu erarbeiten.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:
Keine