Impressum | Datenschutz
Alles Gute in Salzhausen

INFORMATION

Samtgemeinde Salzhausen

Samtgemeindebürgermeister
Wolfgang Krause
Rathausplatz 1
21376 Salzhausen
Telefon: (04172) 90 99-0
Telefax: (04172) 90 99 36
E-Mail:
info@rathaus-salzhausen.de

Öffnungszeiten der
Samtgemeindeverwaltung

Montag  08:30 - 13:00 Uhr 
Dienstag  08:30 - 13:00 Uhr 
Mittwoch  08:30 - 13:00 Uhr 
Donnerstag       08:30 - 13:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr 
Freitag  07:00 - 12:00 Uhr 

 

Die Umsatzsteuer-Identifikations-
nummer gemäß §27a Umsatz-
steuergesetz lautet: DE 116818561.
Die Samtgemeinde Salzhausen ist
eine Körperschaft des Öffentlichen
Rechts.

 

Vorlage - Ga/19/060  

Betreff: Sanierung Köhlerhütte
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss der Gemeinde Garstedt Vorberatung
Rat der Gemeinde Garstedt Entscheidung
20.06.2019 
Sitzung des Rates der Gemeinde Garstedt geändert beschlossen   

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
20190520_Köhlerhütte_1  
20190520_Köhlerhütte_2  
20190520_Köhlerhütte_3  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Die Köhlerhütte wurde zuletzt im Jahr 2008 umfänglich saniert, seinerzeit wurden außen ca. 45 qm Lärchenlatten neu angebracht und die darunterliegende Folie stellenweise ausgebessert..

Zwei Holzsachverständige haben nach der heutigen Begutachtung unabhängig voneinander den Austausch der äußeren Latten empfohlen. Im Innenbereich sind die Balken in gutem Zustand.

Für die äußere Sanierung der Köhlerhütte werden (halbrunde) Lärchenpfosten in einer Länge von 4,5 m bis ca. 7 m und einer Stärke von 10 – 15 cm benötigt. Je nach Verfügbarkeit könnte eine umfangreiche Sanierung in Abschnitten verteilt über mehrere Jahre oder in einem Zug erfolgen.

Bei der Sanierung sollte die Folie ggf. ebenfalls ersetzt werden.

 

Da die Hütte sehr gut gebucht wird, im vergangenen Jahr auch einen „Überschuss“ erwirtschaftet hat, sollte sie erhalten und instandgesetzt  werden. Im Innenbereich ist der abgängige Grillrost bereits durch einen höhenverstellbaren Edelstahlrost ersetzt worden.

 

Zu prüfen ist, ob für die Sanierung der Köhlerhütte Fördermittel über die LEADER-Region Naturpark eingeworben werden können.

 

Die Verwaltung empfiehlt die Sanierung der Köhlerhütte

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

Je nach Umfang der Maßnahme zwischen 5.000 – 7.000 Euro
 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Die Sanierung der Köhlerhütte soll für Q1 2020 eingeplant werden. Die Mittel werden im Haushalt 2020 bereit gestellt.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:

Detailfotos Köhlerhütte
 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 20190520_Köhlerhütte_1 (811 KB)      
Anlage 2 2 20190520_Köhlerhütte_2 (812 KB)      
Anlage 3 3 20190520_Köhlerhütte_3 (1056 KB)