Impressum | Datenschutz
Alles Gute in Salzhausen

INFORMATION

Samtgemeinde Salzhausen

Samtgemeindebürgermeister
Wolfgang Krause
Rathausplatz 1
21376 Salzhausen
Telefon: (04172) 90 99-0
Telefax: (04172) 90 99 36
E-Mail:
info@rathaus-salzhausen.de

Öffnungszeiten der
Samtgemeindeverwaltung

Montag  08:30 - 13:00 Uhr 
Dienstag  08:30 - 13:00 Uhr 
Mittwoch  08:30 - 13:00 Uhr 
Donnerstag       08:30 - 13:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr 
Freitag  07:00 - 12:00 Uhr 

 

Die Umsatzsteuer-Identifikations-
nummer gemäß §27a Umsatz-
steuergesetz lautet: DE 116818561.
Die Samtgemeinde Salzhausen ist
eine Körperschaft des Öffentlichen
Rechts.

 

Protokollinformationen sind noch vorläufig! - Widmung der Straße "Bei den Eichen", Salzhausen  

Sitzung des Rates der Gemeinde Salzhausen
TOP: Ö 9
Gremium: Rat der Gemeinde Salzhausen Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 27.03.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:12   (öffentlich ab 19:16) Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus Sitzungszimmer
Ort: Rathausplatz 1, 21376 Salzhausen
GD/17/337 Widmung der Straße "Bei den Eichen", Salzhausen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Ina Smarsly
Federführend:Fachbereich Bauen Bearbeiter/-in: Smarsly, Ina
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Frau Mestmacher übergibt das Wort an den Ausschussvorsitzenden des Straßen- und Wegeausschusses. Herr Danne erklärt, dass die Anlieger die Straße zu den Häusern auf eigene Kosten haben herstellen lassen. Nun, da diese Maßnahme fertig gestellt wurde, soll die Widmung der Straße erfolgen.

 


Beschluss:

Die Straße „Bei den Eichen“ in der Gemarkung Salzhausen, Landkreis Harburg, wird mit allen ihren Einrichtungen rückwirkend zum 01.09.2016 gem. § 6 des Niedersächsischen Straßengesetzes (NStrG) zur Gemeindestraße und damit dem öffentlichen Verkehr gewidmet.

 

Die zu widmende Fläche besteht aus folgen Flurstücken der Flur 5 in der Gemarkung Salzhausen:

Flurstück 215/1 teilweise

Flurstück 18/5 gesamt

Flurstück 18/9 gesamt

Die Straßenlänge beträgt insgesamt 140 m und setzt sich zusammen aus einem Teilstück mit der Länge von 128 m und einem seitlichen Abzweig in westlicher Richtung mit einer Länge von 12 m.

Träger der Straßenbaulast ist die Gemeinde Salzhausen.

 


Abstimmungsergebnis: Einstimmig