Impressum | Datenschutz
Alles Gute in Salzhausen

INFORMATION

Samtgemeinde Salzhausen

Samtgemeindebürgermeister
Wolfgang Krause
Rathausplatz 1
21376 Salzhausen
Telefon: (04172) 90 99-0
Telefax: (04172) 90 99 36
E-Mail:
info@rathaus-salzhausen.de

Öffnungszeiten der
Samtgemeindeverwaltung

Montag  08:30 - 13:00 Uhr 
Dienstag  08:30 - 13:00 Uhr 
Mittwoch  08:30 - 13:00 Uhr 
Donnerstag       08:30 - 13:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr 
Freitag  07:00 - 12:00 Uhr 

 

Die Umsatzsteuer-Identifikations-
nummer gemäß §27a Umsatz-
steuergesetz lautet: DE 116818561.
Die Samtgemeinde Salzhausen ist
eine Körperschaft des Öffentlichen
Rechts.

 

Auszug - Umbau / Gestaltung der Bushaltestellen in der Gemeinde Salzhausen  

Sitzung des Straßen- und Wegeausschusses
TOP: Ö 6
Gremium: Straßen- und Wegeausschuss Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mo, 20.02.2017 Status: öffentlich
Zeit: 19:30 - 21:25 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus Sitzungszimmer
Ort: Rathausplatz 1, 21376 Salzhausen
GD/17/339 Umbau / Gestaltung der Bushaltestellen in der Gemeinde Salzhausen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Berichtsvorlage
Verfasser:Carsten Homann
Federführend:Fachbereich Bauen Bearbeiter/-in: Homann, Carsten
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis

Herr Danne übergibt das Wort an Herrn Homann. Dieser erläutert die Planungen zur Gestaltung der Bushaltestellen „Im Kamp“, „Im Uhlenbusch“ und „Abzweig Putensen“ (siehe Anlage). Die Ausführung der Maßnahmen an der Haltestelle „Abzweig Putensen“ und “Im Kamp“ beginnt bei positivem Förderbescheid im Sommer 2017. Die Haltestelle „Im Uhlenbusch“ ist aus diesem Förderprogramm herausgefallen.

Aufgrund der Möglichkeit einen Sammelantrag zu stellen, bei denen der Umbau einer Haltestelle im Einzelnen 35.000 Euro nicht übersteigt, wurden alle 19 Bushaltestellen in Salzhausen und Ortsteilen (siehe Anlage) von der Verwaltung überprüft, um den Bedarf einer Ausbaunotwendigkeit festzustellen. Ein Ergebnis vom Ingenieurbüro Beußel liegt dazu derzeit noch nicht vor. Ausschussmitglied Abegg regt an, auch für weniger frequentierte Haltestellen einen Wetterunterstand zu schaffen. Herr Homann schlägt vor, für den Ausbau der Haltestellen ebenfalls eine Prioritätenliste zu erstellen, wenn die Vorplanungen abgeschlossen sind. Der Vorschlag wird von den Ausschussmitgliedern akzeptiert.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja- Stimmen:

 

Nein- Stimmen

 

Enthaltungen:

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Bushaltestellen (715 KB)      
Anlage 2 2 2017.01.30 - Bushaltestellen Gemeinde Salzhausen (1302 KB)