Impressum | Datenschutz
Alles Gute in Salzhausen

INFORMATION

Samtgemeinde Salzhausen

Samtgemeindebürgermeister
Wolfgang Krause
Rathausplatz 1
21376 Salzhausen
Telefon: (04172) 90 99-0
Telefax: (04172) 90 99 36
E-Mail:
info@rathaus-salzhausen.de

Öffnungszeiten der
Samtgemeindeverwaltung

Montag  08:30 - 13:00 Uhr 
Dienstag  08:30 - 13:00 Uhr 
Mittwoch  08:30 - 13:00 Uhr 
Donnerstag       08:30 - 13:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr 
Freitag  07:00 - 12:00 Uhr 

 

Die Umsatzsteuer-Identifikations-
nummer gemäß §27a Umsatz-
steuergesetz lautet: DE 116818561.
Die Samtgemeinde Salzhausen ist
eine Körperschaft des Öffentlichen
Rechts.

 

Protokollinformationen sind noch vorläufig! - Bericht der Bürgermeisterin über wichtige Angelegenheiten der Gemeinde und über wichtige Beschlüsse des Verwaltungsausschusses  

Sitzung des Rates der Gemeinde Garstedt
TOP: Ö 7
Gremium: Rat der Gemeinde Garstedt Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 20.06.2019 Status: öffentlich
Zeit: 19:30 - 20:58 Anlass: Sitzung
Raum: Schützenhaus Garstedt
Ort: Brandweg 2, 21441 Garstedt
 
Wortprotokoll

Bürgermeisterin Beyer berichtet, dass im Amtsblatt Nr. 14 der LK das Inkraftreten des Regionalen Raumordnungsprogramm 2025 bekannt gegeben wurde.

 

Am 25.04.2019 wurde die Höhe der Kreisumlage in Höhe von 705.832 € für das Jahr 2019 festgesetzt.

 

Christa Beyer informiert über die Einladung des Schützenvereins vom 27.-30.06.2019.

 

Bei der Rechnungsprüfung der Schlussrechnung der Baumaßnahme Hauptstr. durch das RPA, wurde festgestellt, dass der Gemeindeanteil kleiner ist, weil weniger als geplant ausgegeben wurde. Somit wird noch eine Förderung in Höhe von ca. 70.000,00 € zu erwarten sein.

 

Die Baumaßnahme Vierhöfener Str. soll 09/2019 beginnen, die Zweckvereinbarung zur gemeinsamen Ausschreibung ist beschlossen worden.

Die Förderung ist gesichert, auch wenn die Geschwindigkeit auf 70 km/h reduziert werden sollte.

 

Die Auftaktveranstaltung für Garstedt 2030 und der erste Workshop mit den Themen Siedlungsentwicklung und soziales Miteinander waren gut besucht.

Am 17.07.2019 folgt der nächste Workshop im ehem. Spieker, Bahnhofstraße 69

: