Ratsinformationssystem

Protokollinformationen sind noch vorläufig! - Bericht des Samtgemeindebürgermeisters  

Sitzung des Ausschusses für Bauleitplanung
TOP: Ö 9
Gremium: Ausschuss für Bauleitplanung Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 27.08.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 19:34 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus Sitzungszimmer
Ort: Rathausplatz 1, 21376 Salzhausen
 
Wortprotokoll

Herr Samtgemeindebürgermeister Krause bittet Herrn Ristau, Fachbereichsleiter Bauen, über den Sachstand „Kiesabbau Vierhöfen“ zu berichten.

Herr Ristau führt aus, dass, wie berichtet, im März 2018 für die Erweiterung der Kiesabbaufläche in Vierhöfen eine Anhörung zum Planfeststellungsverfahren stattgefunden hat. Die im Planfeststellungsverfahren vorgebrachten Einwände und Anregungen wurden dem Vorhabenträger zur Verfügung gestellt. Anfang September 2018 wird der Vorhabenträger dem Landkreis Harburg seine Lösungsansätze und –vorschläge vorstellen. Ein Termin für die öffentliche Auslegung des Planfeststellungsverfahrens konnte vom Landkries Harburg noch nicht genannt werden.

 

Im 4. Entwurf des Regionalen Raumordnungsprogramms 2025 ist die Erweiterung des Kiesabbaugebietes in Vierhöfen dargestellt. Die Samtgemeinde Salzhausen hat sich in ihrer Stellungnahme vom 13.07.2018 gegen die Ausweisung des Vorranggebietes Rohstoffsicherung 45.3 ausgesprochen. Der Landkreis Harburg hat in seiner Synopse zum 4. Entwurf des RROP (Stand 7/2018) folgende Abwägung getroffen:

 

Die Vorrangfläche 45.3 ist als abgewogenes Ziel der Raumordnung aus dem LROP (Landesraumordnungsprogramm) zu übernehmen. Der Landkreis Harburg hat hier keine Steuerungsmöglichkeit.