Ratsinformationssystem

Auszug - Beschluss der Jahresrechnungen 2009 und 2010 der Gemeinde Salzhausen  

Sitzung des Finanzausschusses der Gemeinde Salzhausen
TOP: Ö 5
Gremium: Finanzausschuss der Gemeinde Salzhausen Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 05.04.2018 Status: öffentlich
Zeit: 19:30 - 20:45 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus Sitzungszimmer
Ort: Rathausplatz 1, 21376 Salzhausen
GD/18/456 Beschluss der Jahresrechnungen 2008, 2009 und 2010 der Gemeinde Salzhausen
   
 
Status:öffentlich  
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Bockelmann leitet in das Thema ein und erläutert, was die Einführung der Doppik für die Kommunalverwaltung bedeutete. Er geht dabei insbesondere auf die Vermögenserfassung und den Aufwand ein.

Im Anschluss werden die Jahresrechnungen kurz erläutert, für 2009 und 2010 werden die Abschlüsse anhand einer kleinen Übersicht (Anlage 1) vorgestellt. Es erfolgt noch ein Hinweis, dass im Prüfbericht der Begriff Bürgermeister in Gemeindedirektor zu ändern ist.

 


Beschluss:
1. Die Bilanzen 2009 und 2010 und die dazugehörigen Jahresrechnungen in der vom Rechnungsprüfungsamt geprüften, vorliegenden Fassung werden beschlossen. Die damit verbundenen nachträglichen über- und außerplanmäßigen Ausgaben des Haushaltsjahres 2010 gemäß Anhang werden genehmigt. Dem Gemeindedirektor wird Entlastung erteilt.

Der aus der Jahresrechnung 2009 ermittelte ordentliche Überschuss in Höhe von

836.289,58 € wird der ordentlichen Überschussrücklage sowie der außerordentliche Überschuss in Höhe von 44.189,87 € der außerordentlichen Überschussrücklage zugeführt und in der Bilanz des Folgenjahres (2010) als solche ausgewiesen. Der aus der Jahresrechnung 2010 ermittelte ordentliche Überschuss in Höhe von 430.802,49 € wird der ordentlichen Überschussrücklage sowie der außerordentliche Überschuss in Höhe von 58.014,45 € der außerordentlichen Überschussrücklage zugeführt und in der Bilanz des Folgenjahres (2011) als solche ausgewiesen.

2. Die Jahresrechnung 2008 in der vom Rechnungsprüfungsamt geprüften, vorliegenden Fassung wird beschlossen. Dem Gemeindedirektor wird Entlastung erteilt.

 


Abstimmungsergebnis: Einstimmig

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Jahresrechnungen 2009 u 2010 Gemeinde Salzhausen (197 KB)