Alles Gute in Salzhausen

INFORMATION

Samtgemeinde Salzhausen

Samtgemeindebürgermeister
Wolfgang Krause
Rathausplatz 1
21376 Salzhausen
Telefon: (04172) 90 99-0
Telefax: (04172) 90 99 36
E-Mail:
info@rathaus-salzhausen.de

Öffnungszeiten der
Samtgemeindeverwaltung

Montag  08:30 - 13:00 Uhr 
Dienstag  08:30 - 13:00 Uhr 
Mittwoch  08:30 - 13:00 Uhr 
Donnerstag       08:30 - 13:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr 
Freitag  07:00 - 12:00 Uhr 

 

Die Umsatzsteuer-Identifikations-
nummer gemäß §27a Umsatz-
steuergesetz lautet: DE 116818561.
Die Samtgemeinde Salzhausen ist
eine Körperschaft des Öffentlichen
Rechts.

 

TOP - NEWS

Ehefähigkeitszeugnis

Allgemeine Informationen

Wer als Deutsche oder Deutscher im Ausland heiraten möchte, sollte sich bei der zuständigen ausländischen Behörde erkundigen, ob ein Ehefähigkeitszeugnis verlangt wird und ob eine Beglaubigung erforderlich ist. In einigen Ländern ist die deutsche Verlobte oder der deutsche Verlobte verpflichtet, beim ausländischen Beamten einen vom Deutschen Konsulat in diesem Staat ausgestellten Nachweis des Familienstandes vorzulegen. In diesen Fällen ist das Ehefähigkeitszeugnis nicht für die ausländischen Beamten zu beschaffen, sondern es dient zur Vorlage beim Deutschen Konsulat im Eheschließungsstaat als Grundlage für die Ausstellung der Familienstandsbescheinigung.

Sind beide Eheschließende Deutsche, so ist ihre Ehefähigkeit in der gleichen Weise zu prüfen. Es genügt, dass ein gemeinsames Ehefähigkeitszeugnis für beide Eheschließende ausgestellt wird, auch wenn die zuständige Stelle nur für eine der eheschließenden Personen zuständig ist.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde, der Samtgemeinde und der Stadt, in deren Zuständigkeitsbereich eine der eheschließende Personen ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat.

Hat die eheschließende Person im Inland weder Wohnsitz noch gewöhnlichen Aufenthalt, so ist der Ort des letzten gewöhnlichen Aufenthalts maßgebend.

Hat sich die eheschließende Person nur vorübergehend im Inland aufgehalten, ist nach § 39 Absatz 1 Personenstandsgesetz (PStG) das Standesamt I in Berlin zuständig.

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Für die Ausstellung des Ehefähigkeitszeugnisses benötigen Sie Unterlagen (im Original; mit Übersetzung, wenn nicht in deutscher Sprache) von sich und Ihrem Verlobten/Ihrer Verlobten.
  • Bitte erkundigen Sie sich rechtzeitig bei uns, welche Unterlagen bei der Beantragung vorgelegt werden müssen.
Welche Gebühren fallen an?

Es fallen ggf. Gebühren an. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

  • 40,00 € - beide deutsche Staatsangehörige
  • 80,00 € - Beteiligung ausländischer Behörden
Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.


Ansprechpartner/in
Frau Kornelia Hacker Standort anzeigen
Sachbearbeiterin/StandesbeamtinAmt / Bereich
Fachbereich Ordnung und Soziales
Rathaus Samtgemeinde Salzhausen, Zimmer 16
Rathausplatz 1
21376 Salzhausen
Telefon: 04172 9099-11
Telefax: 04172 9099-811
E-Mail:

Aufgaben:
Standesamt, Wochenmarkt Salzhausen

photo
 zurück

 

Aktuelle Meldungen

06.10.2017 Vier Frauen, unterschiedlicher sie... Vier Frauen, unterschiedlicher sie kaum sein können, zeigen unter dem Titel „Farblichter“ ihre in den letzten zwei Jahren entstandenen Bilder.
05.10.2017 Im Zuge der Landesstraße 234 ist in... Im Zuge der Landesstraße 234 ist in der Ortsdurchfahrt Garstedt, Landkreis Harburg weiterhin mit Behinderungen zu rechnen.
17.07.2017 Am 09.07.2017 übergab... Am 09.07.2017 übergab Gemeindedirektor Wolfgang Krause offiziell die Schlüssel an die neuen Mieter.
weitere Meldungen

Kalender

Veranstaltungen

Filme und Videos aus der Samtgemeinde

nordsehen TV

Blog für die Jugendakteure in Salzhausen

Brückenschlag Logo

Verkehrs- und Kulturverein

Alles Gute in Salzhausen
Salzhausen WebApp
Tierheim Buchholz
Bürgertipps Salzhausen
Fairtrade Gemeinde

Unser Salzhausen

Logo 2017

HVV Fahrplanauskunft

Logo HVV

Fahrpläne Heide-Shuttle

LogoHeideShuttle