Alles Gute in Salzhausen

INFORMATION

Samtgemeinde Salzhausen

Samtgemeindebürgermeister
Wolfgang Krause
Rathausplatz 1
21376 Salzhausen
Telefon: (04172) 90 99-0
Telefax: (04172) 90 99 36
E-Mail:
info@rathaus-salzhausen.de

Öffnungszeiten der
Samtgemeindeverwaltung

Montag  08:30 - 13:00 Uhr 
Dienstag  08:30 - 13:00 Uhr 
Mittwoch  08:30 - 13:00 Uhr 
Donnerstag       08:30 - 13:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr 
Freitag  07:00 - 12:00 Uhr 

 

Die Umsatzsteuer-Identifikations-
nummer gemäß §27a Umsatz-
steuergesetz lautet: DE 116818561.
Die Samtgemeinde Salzhausen ist
eine Körperschaft des Öffentlichen
Rechts.

 

Vorlage - SG/15/249  

Betreff: Haushaltsplan 2016 für den Kinderkreis Garstedt e. V.
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Philippe RuthAktenzeichen:(10) 51 13 02.0
Federführend:Fachbereich Allgemeine Dienste Bearbeiter/-in: Ruth, Philippe
Beratungsfolge:
Ausschuss für Schulen, Jugend, Sport, Kultur Vorberatung
19.11.2015 
Sitzung des Ausschusses für Schulen, Jugend, Sport, Kultur ungeändert beschlossen   
Samtgemeindeausschuss Entscheidung

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Haushalt 2016 KiGa Garstedt Entwurf  
Anträge auf Kostenübernahme Stühle, Tische und Bänke  

Als Anlage 1 ist der Entwurf des Haushaltsplans 2016 des Kinderkreises Garstedt e. V. beigefügt. Die Haushaltsansätze sind mit der neuen 1. Vorsitzenden Frau Kerstin Bruckner und der vorherige 1. Vorsitzenden Frau Anna Krecek abgestimmt.

Bei den Einnahmen gab es positive Veränderungen im Bereich der Benutzungsgebühren. Diese haben sich positiv entwickelt und sind dementsprechend in den Haushaltsplanentwurf eingeflossen. Des Weiteren wird die Zuweisung der Samtgemeinde, trotz der Mehreinnahmen bei den Benutzungsgebühren, um ca. 31.000,- € angehoben werden müssen, damit ein ausgeglichener Haushaltsplan vorliegt.

Bei den Ausgabehaushaltstellen wurden neben der Anhebung der Personalkosten einige Ausgabehaushaltsstellen gekürzt und den Kindergärten in Trägerschaft der Samtgemeinde mit gleicher Gruppenzahl angeglichen. Insbesondere wurde die Haushaltsstelle 11.36502.4271000 gekürzt. Hierin waren Kosten für ein kostenloses Frühstück im Kindergarten enthalten. Das Frühstück ist ab 2016, genau wie in den Kindertagesstätten der Samtgemeinde Salzhausen, von den Eltern durch zu bezahlen. Hierzu wurden die Einnahme- und Ausgabehaushaltsstelle für den Erwerb von Essen entsprechend angepasst.

Zusätzlich wurden Anträge für 4 neue „Tripp-Trapp-Stühle“ und kleinere Tische mit Sitzbänken für den Außenbereich gestellt. Für die Tripp-Trapp-Stühle wurden 800,- € unter der Haushaltsstelle 11.36502.0750000 veranschlagt, da der Einzelwert Netto über 150,- € liegt. Die Tische und Sitzbänke für den Außenbereich sind mit Mitteln aus dem vorhandenen Haushaltsansatz 11.36502.4222000 zu beschaffen. Die Anträge sind der Sitzungsvorlage als Anlage 2 beigefügt.

 


Finanzielle Auswirkungen:
 

 


Der Haushaltsplan 2016 des Kinderkreises Garstedt e. V. wird in der vorliegenden Fassung genehmigt.

 

 


Anlagen:

- Entwurf Haushaltsplan 2016 Kinderkreis Garstedt

- Anträge auf Kostenübernahme Stühle, Tische und Bänket

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Haushalt 2016 KiGa Garstedt Entwurf (7 KB)      
Anlage 2 2 Anträge auf Kostenübernahme Stühle, Tische und Bänke (567 KB)