Alles Gute in Salzhausen

INFORMATION

Samtgemeinde Salzhausen

Samtgemeindebürgermeister
Wolfgang Krause
Rathausplatz 1
21376 Salzhausen
Telefon: (04172) 90 99-0
Telefax: (04172) 90 99 36
E-Mail:
info@rathaus-salzhausen.de

Öffnungszeiten der
Samtgemeindeverwaltung

Montag  08:30 - 13:00 Uhr 
Dienstag  08:30 - 13:00 Uhr 
Mittwoch  08:30 - 13:00 Uhr 
Donnerstag       08:30 - 13:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr 
Freitag  07:00 - 12:00 Uhr 

 

Die Umsatzsteuer-Identifikations-
nummer gemäß §27a Umsatz-
steuergesetz lautet: DE 116818561.
Die Samtgemeinde Salzhausen ist
eine Körperschaft des Öffentlichen
Rechts.

 

Vorlage - SG/12/085  

Betreff: Kostenübernahme für eine Küchenkraft im Kindergarten Garstedt
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Philippe RuthAktenzeichen:(10) 51 13 01.11
Federführend:Fachbereich Allgemeine Dienste Bearbeiter/-in: Ruth, Philippe
Beratungsfolge:
Ausschuss für Schulen, Jugend, Sport, Kultur Vorberatung
26.11.2012 
Sitzung des Ausschusses für Schulen, Jugend, Sport, Kultur ungeändert beschlossen   
Samtgemeindeausschuss Entscheidung

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Kostenübernahmeantrag Küchenkraft Garstedt  

Der Kinderkreis Garstedt e. V. hat einen Kostenübernahmeantrag für eine zusätzliche Küchenkraft gestellt (Siehe Anlage!). Der Kindergarten Garstedt ist zurzeit bis 14 Uhr mit zwei Personen besetzt. Bei einer Gruppenstärke nach der Mittagszeit bis 12 Kinder reicht eine Person zur Aufsicht aus, sodass die zweite Kraft die Küchenarbeit verrichten kann. Die Zahl der Anwesenden Kinder ist allerdings auf 17 Kinder angewachsen, sodass gesetzlich vorgeschrieben zwei Personalkräfte gleichzeitig die Aufsicht der Gruppe übernehmen müssen. Im November wollen drei weitere Kinder, im Dezember und Januar jeweils ein weiteres Kind an der Spätbetreuung teilnehmen. Insgesamt sind ab Januar 22 Kinder zu betreuen, sodass eine zusätzliche Küchenkraft für die Zeit von 12:00 bis 14:00 Uhr zwingend erforderlich ist.

 


Finanzielle Auswirkungen:

Es entstehen Kosten in Höhe von 546,36 € Brutto. Diese Kosten müssten außerplanmäßig zur Verfügung gestellt werden.

 


Dem Kostenübernahmeantrag des Kinderkreis Garstedt e. V. für eine Küchenkraft wird auf Basis einer 400,-€-Anstellung zugestimmt.

 


Anlagen:

Kostenübernahmeantrag des Kinderkreis Garstedt e. V.

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Kostenübernahmeantrag Küchenkraft Garstedt (468 KB)