Impressum | Datenschutz
Alles Gute in Salzhausen

INFORMATION

Samtgemeinde Salzhausen

Samtgemeindebürgermeister
Wolfgang Krause
Rathausplatz 1
21376 Salzhausen
Telefon: (04172) 90 99-0
Telefax: (04172) 90 99 36
E-Mail:
info@rathaus-salzhausen.de

Öffnungszeiten der
Samtgemeindeverwaltung

Montag  08:30 - 13:00 Uhr 
Dienstag  08:30 - 13:00 Uhr 
Mittwoch  08:30 - 13:00 Uhr 
Donnerstag       08:30 - 13:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr 
Freitag  07:00 - 12:00 Uhr 

 

Die Umsatzsteuer-Identifikations-
nummer gemäß §27a Umsatz-
steuergesetz lautet: DE 116818561.
Die Samtgemeinde Salzhausen ist
eine Körperschaft des Öffentlichen
Rechts.

 

Vorlage - GD/18/438  

Betreff: Antrag der UWG zum alten Spritzenhaus und Schlauchturm in der Winsener Straße
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Andreas Ristau
Federführend:Fachbereich Bauen Bearbeiter/-in: Ristau, Andreas
Beratungsfolge:
Ausschuss für Kulturelles, Vereinsförderung, Dorferneuerung u. Landschaftspflege Vorberatung
15.02.2018 
Sitzung des Ausschusses für Kulturelles, Vereinsförderung, Dorferneuerung und Landschaftspflege geändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss der Gemeinde Salzhausen Entscheidung

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
2018.01.16 Antrag der Fraktion UWG  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Der Antrag der UWG beinhaltet unter anderem Hinweise zur laufenden Bauunterhaltung und zur der Ausschilderung der Ausstellung.

 

Im Rahmen der Bauunterhaltung sind folgende Maßnahmen erforderlich:

  • Der Schlauchturm ist zu streichen.
  • Einige Leisten sind am Schlauchturm auszutauschen, bzw. zu befestigen.
  • Beim Spritzenhaus sind im Bereich des Fachwerkes einige Fugen zu überarbeiten.
  • Das Fachwerk des Spritzenhauses ist anschließend zu streichen.
  • Der gemeinsame Elektro-Hausanschluss für das Spritzenhaus und den Schlauchturm ist zu erneuern.

 

Zur Klärung der Höhe der Beteiligung an den erforderlichen Unterhaltungsmaßnahmen sind Gespräche mit dem Kiekeberg Museum zu führen.

 

Zudem wird von der UWG angeregt für das Spritzenhaus und den Schlauchturm einen „Kümmerer“ zu suchen. 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:
 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der Beschluss ist abhängig von der politischen Diskussion.   

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:

Antrag UWG vom 16.01.2018
 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 2018.01.16 Antrag der Fraktion UWG (387 KB)