Alles Gute in Salzhausen

INFORMATION

Samtgemeinde Salzhausen

Samtgemeindebürgermeister
Wolfgang Krause
Rathausplatz 1
21376 Salzhausen
Telefon: (04172) 90 99-0
Telefax: (04172) 90 99 36
E-Mail:
info@rathaus-salzhausen.de

Öffnungszeiten der
Samtgemeindeverwaltung

Montag  08:30 - 13:00 Uhr 
Dienstag  08:30 - 13:00 Uhr 
Mittwoch  08:30 - 13:00 Uhr 
Donnerstag       08:30 - 13:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr 
Freitag  07:00 - 12:00 Uhr 

 

Die Umsatzsteuer-Identifikations-
nummer gemäß §27a Umsatz-
steuergesetz lautet: DE 116818561.
Die Samtgemeinde Salzhausen ist
eine Körperschaft des Öffentlichen
Rechts.

 

Vorlage - SG/17/414  

Betreff: Haushaltsplan 2018 für den Kinderkreis Garstedt e. V.
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Philippe RuthAktenzeichen:(10) 51 13 02.0
Federführend:Fachbereich Allgemeine Dienste Bearbeiter/-in: Ruth, Philippe
Beratungsfolge:
Ausschuss für Kinder, Jugend, Sport, Kultur der Samtgemeinde Salzhausen Vorberatung
13.11.2017 
Sitzung des Ausschusses für Kinder, Jugend, Sport, Kultur      
Samtgemeindeausschuss Entscheidung

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Haushalt 2018 Entwurf  
Antrag auf Kostenübernahme Schallgutachten und Durchführung der Maßnahmen  

Als Anlage 1 ist der Entwurf des Haushaltsplans 2018 des Kinderkreis Garstedt e. V. beigefügt. Die Haushaltsansätze sind mit der 1. Vorsitzenden, Frau Kerstin Bruckner, und dem Leiter, Herrn Roland Schormann, des Kindergartens Garstedt abgestimmt.

Auf der Ausgabenseite wurden die Personalausgaben entsprechend der zu erwartenden Tariferhöhung angepasst. Deshalb musste das Produktsachkonto 11.36502.3142000 „Zuweisung für laufende Zwecke SG“ entsprechend angepasst werden. Eine Steigerung bei den anderen Einnahmehaushaltsstellen, zur Deckung der Mehrausgaben, ist nicht zu erwarten.

Neu sind die Produktsachkonten 11.36502.3421013 und 11.36502.4271013 für die „Erträge“ und „Besondere Verw. und Betriebsaufwendungen“ für Musikunterricht. Hierbei handelt es sich, wie bei den Erträgen und den Aufwendungen für Essen, um einen durchlaufenden Posten. Die Einnahmen und Ausgaben gleichen sich gegenseitig aus, sodass der allgemeine Haushalt hierdurch nicht belastet wird.

Das Produktsachkonto 01.36502.0750000 wurde, wie bei allen anderen Haushaltsplänen, aufgelöst. Als Ausgleich wurde hier der Haushaltsansatz beim Sachkonto 4222000 entsprechend um 800;- € erhöht.

Ebenfalls ist hier das Produktsachkonto 11.36502.42410000 „Bewirtschaftung der Grundstücke und baulichen Anlagen“ neu. Für die Bewirtschaftung der Grundstücke und baulichen Anlagen gab es bisher ein eigenes Produkt im Haushaltsplan der Samtgemeinde. Dieses Produkt, in dem sämtliche Bewirtschaftungskosten für alle Gebäude und Grundstücke gebucht wurden, wurde aufgelöst und die einzelnen Sachkonten wurden den speziellen Produkten zugeordnet. Geplant sind hier u. a. der Austausch der Fenster im Büro und Gruppe 2, die Reparatur der Regelung zur Fußbodenheizung, diverse Malerarbeiten, Tür-Stopper, Fußböden und ein Schallgutachten. Über die Mittel für evtl. notwendige Schallschutzmaßnahmen kann erst nach dem Ergebnis des Schallgutachtes beraten werden, da im Vorhinein der Kostenumfang nicht abgeschätzt werden kann. Der Antrag auf Kostenübernahme für ein Schallgutachten ist der Sitzungsvorlage als Anlage 2 beigefügt.

 

 


Finanzielle Auswirkungen:

Der Zuschuss der Samtgemeinde Salzhausen verändert sich auf. 168.800,- € bzw. bei Erweiterung der Betreuungszeit auf 180.910,- €..

 


Der Haushaltsplan 2018 des Kinderkreis Garstedt e. V. wird in der vorliegenden Fassung genehmigt.

 

 


Anlagen:

- Entwurf Haushaltsplan 2018 des Kinderkreis Garstedt e. V

- Antrag auf Kostenübernahme eines Schallgutachtens und ggfs. Durchführung der notwendigen Maßnahmen.

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Haushalt 2018 Entwurf (15 KB)      
Anlage 3 2 Antrag auf Kostenübernahme Schallgutachten und Durchführung der Maßnahmen (717 KB)