Alles Gute in Salzhausen

INFORMATION

Samtgemeinde Salzhausen

Samtgemeindebürgermeister
Wolfgang Krause
Rathausplatz 1
21376 Salzhausen
Telefon: (04172) 90 99-0
Telefax: (04172) 90 99 36
E-Mail:
info@rathaus-salzhausen.de

Öffnungszeiten der
Samtgemeindeverwaltung

Montag  08:30 - 13:00 Uhr 
Dienstag  08:30 - 13:00 Uhr 
Mittwoch  08:30 - 13:00 Uhr 
Donnerstag       08:30 - 13:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr 
Freitag  07:00 - 12:00 Uhr 

 

Die Umsatzsteuer-Identifikations-
nummer gemäß §27a Umsatz-
steuergesetz lautet: DE 116818561.
Die Samtgemeinde Salzhausen ist
eine Körperschaft des Öffentlichen
Rechts.

 

Auszug - Bebauungsplan Nr. 22 "Oelstorf-Osterbach", 2. Änderung und Erweiterung mit ÖBV Aufstellungsbeschluss gemäß § 2 (1) BauGB  

Sitzung des Planungs- und Hochbauauschusses
TOP: Ö 6
Gremium: Planungs- und Hochbauausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 20.11.2017 Status: öffentlich
Zeit: 19:30 - 21:11 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus Sitzungszimmer
Ort: Rathausplatz 1, 21376 Salzhausen
GD/17/419 Bebauungsplan Nr. 22 "Oelstorf-Osterbach", 2. Änderung und Erweiterung mit ÖBV
Aufstellungsbeschluss gemäß § 2 (1) BauGB
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Andreas Ristau
Federführend:Fachbereich Bauen Bearbeiter/-in: Ristau, Andreas
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Ausschussvorsitzende führt anhand der Beratungsunterlage GD/17/ 419 in den Sachverhalt ein. Herr Patt ergänzt die Einführung mit dem Hinweis, dass aufgrund der Nähe landwirtschaftlicher Betriebe, u.a. mit Schweinehaltung ein Immissionsgutachten erforderlich ist. Erst nach Vorliegen des Gutachtens ist eine Aussage über die Festsetzung als allgemeines Wohngebiet (WA) oder Dorfgebiet (MD) möglich. 

Die Darstellung der Planungsgrenzen im anliegenden Übersichtsplan ist daher großzügig gewählt worden und kann im anschließenden Verfahren verkleinert werden.

 


Beschluss:
1. Aufstellungsbeschluss gemäß § 2 (1) BauGB:

Die Aufstellung der 2. Änderung und Erweiterung des Bebauungsplans Nr. 22 „Oelstorf-Osterbach“ mit örtlicher Bauvorschrift wird beschlossen.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig