Impressum | Datenschutz
Alles Gute in Salzhausen

INFORMATION

Samtgemeinde Salzhausen

Samtgemeindebürgermeister
Wolfgang Krause
Rathausplatz 1
21376 Salzhausen
Telefon: (04172) 90 99-0
Telefax: (04172) 90 99 36
E-Mail:
info@rathaus-salzhausen.de

Öffnungszeiten der
Samtgemeindeverwaltung

Montag  08:30 - 13:00 Uhr 
Dienstag  08:30 - 13:00 Uhr 
Mittwoch  08:30 - 13:00 Uhr 
Donnerstag       08:30 - 13:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr 
Freitag  07:00 - 12:00 Uhr 

 

Die Umsatzsteuer-Identifikations-
nummer gemäß §27a Umsatz-
steuergesetz lautet: DE 116818561.
Die Samtgemeinde Salzhausen ist
eine Körperschaft des Öffentlichen
Rechts.

 

Auszug - Bebauungsplan Nr. 35 "Eichenkamp" mit örtlicher Bauvorschrift   

Sitzung des Bau-, Planungs- und Wegeausschusses
TOP: Ö 9
Gremium: Bau-, Planungs- und Wegeausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 28.02.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 22:43 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus Sitzungszimmer
Ort: Rathausplatz 1, 21376 Salzhausen
GD/12/120-1 Bebauungsplan Nr. 35 "Eichenkamp" mit örtlicher Bauvorschrift

   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Andreas Ristau
Federführend:Fachbereich Bauen Bearbeiter/-in: Ristau, Andreas
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Hornbostel führt anhand der Beratungsunterlage GD/12/120-1 in das Thema ein und übergibt das Wort an Herrn Patt, Planungsbüro Patt.

Herr Patt erläutert den Sachverhalt anhand eines Lageplanes. Die Auslegung des Bebauungsplanes ist erfolgt und die Träger öffentlicher Belange beteiligt. Herr Patt stellt das Ergebnis der Abwägung vor.

Es wird nochmals auf den Lärm durch den Sportbetrieb auf dem benachbarten Sportplatz hingewiesen. Die Ausweisung des Plangebietes als Mischgebiet wurde Aufgrund der geplanten Nutzung verworfen.

 


Beschluss:

Der Bau-, Planungs- und Wegeausschuss empfiehlt folgenden Beschlussvorschlag:

1.              Beschluss über die eingegangenen Anregungen während der öffentlichen Auslegung und der Beteiligung der Träger öffentlicher Belange:

Die eingegangenen Anregungen werden entsprechend den Abwägungsvorschlägen

(siehe Anlage) berücksichtigt.

 

2.              Satzungsbeschluss":

Der Rat der Gemeinde Salzhausen beschließt den Bebauungsplan Nr. 35 „Eichenkamp", gemäß § 10 BauGB als Satzung sowie dessen Begründung.

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

zu Punkt 1: Einstimmig             

 

zu Punkt 2: Einstimmig