Alles Gute in Salzhausen

INFORMATION

Samtgemeinde Salzhausen

Samtgemeindebürgermeister
Wolfgang Krause
Rathausplatz 1
21376 Salzhausen
Telefon: (04172) 90 99-0
Telefax: (04172) 90 99 36
E-Mail:
info@rathaus-salzhausen.de

Öffnungszeiten der
Samtgemeindeverwaltung

Montag  08:30 - 13:00 Uhr 
Dienstag  08:30 - 13:00 Uhr 
Mittwoch  08:30 - 13:00 Uhr 
Donnerstag       08:30 - 13:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr 
Freitag  07:00 - 12:00 Uhr 

 

Die Umsatzsteuer-Identifikations-
nummer gemäß §27a Umsatz-
steuergesetz lautet: DE 116818561.
Die Samtgemeinde Salzhausen ist
eine Körperschaft des Öffentlichen
Rechts.

 

Auszug - Umgestaltung des Außengeländes vom Kindergarten Kunterbunt  

Sitzung des Ausschusses für Schulen, Jugend, Sport, Kultur
TOP: Ö 7
Gremium: Ausschuss für Schulen, Jugend, Sport, Kultur Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 04.02.2013 Status: öffentlich
Zeit: 19:30 - 20:50 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus Sitzungszimmer
Ort: Rathausplatz 1, 21376 Salzhausen
SG/13/003 Umgestaltung des Außengeländes vom Kindergarten Kunterbunt
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Philippe RuthAktenzeichen:(10) 51 13 04.2
Federführend:Fachbereich Allgemeine Dienste Bearbeiter/-in: Ruth, Philippe
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Ausschussvorsitzende Oertzen leitet anhand der Sitzungsvorlage SG/13/003 in den Sachverhalt ein und berichtet von dem Ortstermin im Kindergarten Kunterbunt. Dort wurde von Frau Krenzin, Frau Heuser und Herrn Angulo Hielscher die durch die Elterngruppe geplante Umgestaltung des Außenbereichs zur Attraktivitätssteigerung des Kindergartens vorgestellt. Diese beinhaltet insbesondere die Anschaffung eines neuen Spielgerätes, ähnlich wie in der Anlage der Sitzungsvorlage beigefügt, und die Verbreiterung des gepflasterten Weges um das Kindergartengebäude. Alle Maßnahmen sollen von Fachleuten und firmen durchgeführt werden. Sämtliche Kosten sollen durch Spenden getragen werden. Zur Umgestaltung des Kindergarten Am Fuhrenkamp hat die Samtgemeinde im letzten Jahr 4.000,- €r die Neuanschaffung eines Außenspielgerätes als Zuschuss gezahlt. Ein Zuschuss in gleicher Höhe für den Kindergarten Kunterbunt ist im Moment nicht im Haushalt eingeplant. Vielleicht könnte trotzdem zur Gleichbehandlung ein solcher Betrag außerplanmäßig zu Verfügung gestellt werden.

Samtgemeindebürgermeister Krause äert, dass eventuelle Einsparungen im Bereich der Unterhaltungskosten für einen Beteiligungsbetrag genutzt werden können.


Beschluss:

Dem Antrag auf Umgestaltung des Außengeländes des Kindergarten Kunterbunt wird zugestimmt.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig