Alles Gute in Salzhausen

INFORMATION

Samtgemeinde Salzhausen

Samtgemeindebürgermeister
Wolfgang Krause
Rathausplatz 1
21376 Salzhausen
Telefon: (04172) 90 99-0
Telefax: (04172) 90 99 36
E-Mail:
info@rathaus-salzhausen.de

Öffnungszeiten der
Samtgemeindeverwaltung

Montag  08:30 - 13:00 Uhr 
Dienstag  08:30 - 13:00 Uhr 
Mittwoch  08:30 - 13:00 Uhr 
Donnerstag       08:30 - 13:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr 
Freitag  07:00 - 12:00 Uhr 

 

Die Umsatzsteuer-Identifikations-
nummer gemäß §27a Umsatz-
steuergesetz lautet: DE 116818561.
Die Samtgemeinde Salzhausen ist
eine Körperschaft des Öffentlichen
Rechts.

 

Tagesordnung - Sitzung des Ausschusses für Kulturelles, Vereinsförderung, Dorferneuerung und Landschaftspflege  

Bezeichnung: Sitzung des Ausschusses für Kulturelles, Vereinsförderung, Dorferneuerung und Landschaftspflege
Gremium: Ausschuss für Kulturelles, Vereinsförderung, Dorferneuerung u. Landschaftspflege
Datum: Do, 15.02.2018 Status: öffentlich
Zeit: 19:30 - 21:03 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus Sitzungszimmer
Ort: Rathausplatz 1, 21376 Salzhausen

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung der Sitzung, Begrüßung durch die Vorsitzende und Feststellung der ordnungsgem. Ladung, der anwesenden Ausschussmitglieder und der Beschlussfähigkeit    
Ö 2  
Erste Einwohnerfragestunde    
Ö 3  
Feststellung der Tagesordnung und der vorliegenden Anträge    
Ö 4  
Genehmigung des Protokolls vom 24.08.2017
GD/17/263  
Ö 5  
Bezuschussung der Schnellbuslinie Salzhausen-Winsen (Luhe)
Enthält Anlagen
GD/18/423  
Ö 6  
Verkehrssicherungspflicht: Baum- und Spielplatzkataster
Enthält Anlagen
GD/18/431  
Ö 7  
Enthält Anlagen
Umbau-/Sanierungsmaßnahmen Dörpschün
GD/17/398-1  
Ö 8  
Beschaffung neuer Stühle und Tische für die Dörpschün
Enthält Anlagen
GD/15/169-1  
Ö 9  
Antrag "Salzhausen macht fit!" der UWG-Fraktion
Enthält Anlagen
GD/18/432  
Ö 10  
Antrag der Fraktion "Die Grünen" zum Thema Anpflanzung von naturnahen Hecken und Feldhölzern sowie Anlage von Blühstreifen an gemeindeeigenen Wegrändern und auf Flächen der Gemeinde
Enthält Anlagen
GD/18/437  
    VORLAGE
    ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Die Verwaltung wird mit der Erstellung einer Übersicht der in Frage kommenden Wegrand-streifen und der gemeindeeigenen Freiflächen, die für das Anlegen von Blühstreifen und das Anlegen von Hecken und Feldhölzern geeignet sind, beauftragt.

 

Die Verwaltung prüft, ob das Pflanzen von Hecken und Feldhölzern sowie das Anlegen von Blühstreifen, unter Berücksichtigung der Empfehlungen der unteren Naturschutzbehörde, als Ausgleichsmaßnahmen angerechnet und ob Fördergelder für die Umsetzung der beantragten Maßnahmen in Anspruch genommen werden können.

 

   
    GREMIUM: Ausschuss für Kulturelles, Vereinsförderung, Dorferneuerung u. Landschaftspflege    DATUM: Do, 15.02.2018    STATUS: öffentlich   
   

Beschluss:
Der Ausschuss für Kulturelles, Vereinsförderung, Dorferneuerung u. Landschaftspflege beauftragt die Verwaltung, sich das bestehende Konzept, der im Artikel erwähnten Kommunen, durch die Fa. Sweco vorstellen zu lassen, um in der nächsten Sitzung dieses Ausschusses darüber zu berichten.

 

Abstimmungsergebnis: Einstimmig

 

Ö 11  
Antrag der UWG zum alten Spritzenhaus und Schlauchturm in der Winsener Straße
Enthält Anlagen
GD/18/438  
Ö 12  
Kulturbudget 2017
GD/18/430  
Ö 13  
Bericht des Gemeindedirektors    
Ö 14  
Anfragen und Anregungen    
Ö 15  
Zweite Einwohnerfragestunde    
Ö 16  
Schließung der Sitzung