Impressum | Datenschutz
Alles Gute in Salzhausen

INFORMATION

Samtgemeinde Salzhausen

Samtgemeindebürgermeister
Wolfgang Krause
Rathausplatz 1
21376 Salzhausen
Telefon: (04172) 90 99-0
Telefax: (04172) 90 99 36
E-Mail:
info@rathaus-salzhausen.de

Öffnungszeiten der
Samtgemeindeverwaltung

Montag  08:30 - 13:00 Uhr 
Dienstag  08:30 - 13:00 Uhr 
Mittwoch  08:30 - 13:00 Uhr 
Donnerstag       08:30 - 13:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr 
Freitag  07:00 - 12:00 Uhr 

 

Die Umsatzsteuer-Identifikations-
nummer gemäß §27a Umsatz-
steuergesetz lautet: DE 116818561.
Die Samtgemeinde Salzhausen ist
eine Körperschaft des Öffentlichen
Rechts.

 

Tagesordnung - Sitzung des Planungs- und Hochbauausschusses  

Bezeichnung: Sitzung des Planungs- und Hochbauausschusses
Gremium: Planungs- und Hochbauausschuss
Datum: Mo, 12.02.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:28 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus Sitzungszimmer
Ort: Rathausplatz 1, 21376 Salzhausen

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung der Sitzung, Begrüßung durch den Vorsitzenden und Feststellung der ordnungsgem. Ladung, der anwesenden Gäste und der Beschlussfähigkeit    
Ö 2  
Erste Einwohnerfragestunde    
Ö 3  
Feststellung der Tagesordnung und der vorliegenden Anträge    
Ö 4  
Genehmigung des Protokolls vom 20.11.2017
GD/17/270  
Ö 5  
Bebauungsplan Nr. 37n "Witthöftsfelde, Teil B" mit örtlicher Bauvorschrift und Teilaufhebung des Bebauungsplanes Nr. 34 "Entlastungsstraße Witthöftsfelde" sowie Teilaufhebung des Bebauungsplanes Nr. 18 "Bahnhofstraße" mit örtlicher Bauvorschrift - Beratung und Beschluss über die eingegangenen Stellungnahmen im Rahmen der Verfahren nach § 3 (2) und § 4 (2) BauGB - Beschluss über die erneute öffentliche Auslegung / Behördenbeteiligung (Herr Bachmeier (Lärmkontor), Herr Patt (Planungsbüro Patt) sowie Vertreter der IDB sind zu TOP 5 bis TOP 7 eingeladen.)
Enthält Anlagen
GD/17/402-1  
Ö 6  
Verlängerung der Veränderungssperre im räumlichen Geltungsbereich des zur Aufstellung befindlichen Bebauungsplanes Nr. 37n "Witthöftsfelde, Teil B" mit örtlicher Bauvorschrift
Enthält Anlagen
GD/17/353-1  
Ö 7  
Bebauungsplan Nr. 40 "Witthöftsfelde, Teil C" mit örtlicher Bauvorschrift (Herr Maack ist hierzu eingeladen.)
Enthält Anlagen
GD/18/436  
Ö 8  
Bebauungsplan Nr. 13 "Lüneburger Straße", 4. Änderung und Erweiterung, mit örtlicher Bauvorschrift - Aufstellungsbeschluss - Beratung über den Vorentwurf - Beschluss über die frühzeitige Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung (Herr Pöhl (Gärtnerei Pröhl) ist hierzu eingeladen.)
Enthält Anlagen
GD/18/434  
    VORLAGE
    ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der Bauausschuss empfiehlt folgende Beschlussvorschläge:

1)Aufstellungsbeschluss für die 4. Änderung und Erweiterung des einfachen Bebauungsplan Nr. 13 „Lüneburger Straße“, mit örtlicher Bauvorschrift über Gestaltung

 

2)Der Vorentwurf des Nr. 13 „Lüneburger Straße“, 4. Änderung und Erweiterung, mit örtlicher Bauvorschrift über Gestaltung wird gebilligt.

3)Der Vorentwurf der 4. Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes wird gemäß § 3 (1) BauGB frühzeitig öffentlich ausgelegt. Gleichzeitig werden die betroffenen Träger öffentlicher Belange frühzeitig gemäß § 4 (1) BauGB beteiligt.

 

 

 

   
    GREMIUM: Planungs- und Hochbauausschuss    DATUM: Mo, 12.02.2018    STATUS: öffentlich/nichtöffentlich   
   

Beschluss:
Der Bauausschuss empfiehlt folgende Beschlussvorschläge:

1)Aufstellungsbeschluss für die 4. Änderung und Erweiterung des einfachen Bebauungsplan Nr. 13 „Lüneburger Straße“, mit örtlicher Bauvorschrift über Gestaltung

 

2)Der Vorentwurf des Nr. 13 „Lüneburger Straße“, 4. Änderung und Erweiterung, mit örtlicher Bauvorschrift über Gestaltung wird gebilligt.

3)Der Vorentwurf der 4. Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes wird gemäß § 3 (1) BauGB frühzeitig öffentlich ausgelegt. Gleichzeitig werden die betroffenen Träger öffentlicher Belange frühzeitig gemäß § 4 (1) BauGB beteiligt.

 

 

Abstimmungsergebnis: Einstimmig

 

Ö 9  
Bebauungsplan Nr. 41 "Lagerplatz Auf dem Hungerfelde-Nord" - Aufstellungsbeschluss - Beratung über den Vorentwurf - Beschluss über die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung / frühzeitige Behördenbeteili-gung (Frau Bode von Luhmühlener Mulden- u. Containerdienst ist zu TOP 9 eingeladen.)
Enthält Anlagen
GD/18/435  
Ö 10  
Bericht des Gemeindedirektors    
Ö 11  
Anfragen und Anregungen    
Ö 12  
Zweite Einwohnerfragestunde    
Ö 13  
Schließung der Sitzung